Das versteckte Glück und ein Gespräch

Das versteckte Glück und ein Gespräch Eines Tages, so fangen viele Geschichten an. Eines Tages wird dies oder das passieren. Eines Tages liefen Hänsel und Gretel durch den Wald. Eines Tages wird bla bla blubb. Eines Tages wird kommen, nur wann? Eines Tages läuft unser Gewissen in eine Ecke. Der Wald steht vor uns und die Bäume blocken die Sicht oder wir sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht. Wer von Euch kennt diesen Satz? Ich kenne ihn und freue mich über die Bäume, aber wieso? Wieso würde ich mich freuen über etwas was mich blockieren könnte? Etwas

2017-05-28T20:40:37+00:0012 Februar 2014|BLOG|